Ein kleiner Rückblick auf das diesjährige Ostara-Treffen in Höxter auf der Tonenburg 2013

Ich war vom Veranstalter Christian Kordas als Gast und Referent eingeladen worden und hielt dort unter anderem einen Vortrag zu meinem neuen Buch „Der Gehörnte“. Ich war die ganzen 4 tage dort und es war wieder schön, viele alte Bekannte wieder zu sehen und auch neue Menschen kennenlernen zu dürfen…
Hier nun meine Eindrücke von der Veranstaltung, die einmal mehr eine echte Bereicherung
für das Heidentum darstellte, weil sich dort viele Menschen der unterschiedlichsten Couleur zum gemeinsamen Austausch und Blot-Feiern trafen.
Die hier gezeigten Fotos stammen allesamt von Christian Derksen und Tabby.

Ein Bild anklicken zum vergrössern