zurück zur Übersicht vor

"Die entweihte Donareiche zu Fritzlar" -Der Aktionsstag am 16.6.2012

"Die entweihte Donareiche zu Fritzlar" -Der Aktionsstag am 16.6.2012

14. Dann leite ich über zu dem Künstler Ubbo Enninga, der das Bonifatius-Denkmal im Auftrag für den Fritzlarer Kulturverein geschaffen und aufgestellt hat. Meiner Einladung konnte er an diesem Tage leider nicht folgen. Leider gab er mir auch keine Antwort auf die Frage, wer denn nun eigentlich auf die Idee gekommen sei, Bonifatius ausgerechnet mit einer "Obi-Axt" auf einem abgehauenen Eichenstumpf darzustellen, was ich – von der Baumfällung als solches mal ganz abgesehen – gerade in unserer von Umweltzerstörung geprägten Zeit als äußerst missglücktes Symbol erachte, mit dem sich heute noch zu "schmücken" ja wohl bezeichnend sei.

zurück zur Übersicht vor