zurück zur Übersicht vor

männlicher Faun

männlicher Faun

Dann trafen wir noch einen männlichen Faun, den wir mal fotografieren wollten. Selbst konnten wir uns vor „Foto-mach-Aufmerksamkeit“ kaum retten. Im Ernst, wenn ich für jede Aufnahme, die an dieser Messe von mir gemacht wurde nur einen Euro kassiert hätte, wäre ich als reicher Mann heim gekommen. Man hatte wirklich den Eindruck, all die vielen Leute seien nicht unterwegs um Bücher zu kaufen, sondern lediglich um Fotos zu machen. Die Buchmesse als Schauplatz zum Kuriositätenfang? Den Eindruck konnte man schon gewinnen.

zurück zur Übersicht vor