Beltaine-Feier Mai 2015

Ein paar Eindrücke von unserer Beltane-Feier am 2 Mai.2015
Da der Fotograf später selbst das Tanzbein schwang, es zunehmend dunkler wurde und damit das Fotografieren ohnehin immer schwieriger wurde, dokumentieren die Bilder etwa die erste halbe Stunde, während der noch Tageslicht herrschte. Die Feier selbst ging natürlich bis spät in die Nacht hinein. Noch einmal ein ganz herzliches Dankeschön für alle, die mit dabei waren und speziell mit diesen Fotos den Mut zeigen, zu ihrem Glauben und ihren Überzeugungen auch öffentlich zu stehen.
Die Fotos wurden alle von Martin Henrich genommen, ausgenommen dem letzten, das Christian Kordas und mich noch in „Zivilklamotte“ zeigt. Das haben wir der guten Marie zu verdanken, die uns freundlicherweise für diese Feier ihren wunderbaren Garten zur Verfügung gestellt hat.

Ein Bild anklicken zum vergrössern